Reihengeschäfte und Dreiecksgeschäfte in der Praxis

Reihengeschäfte im internationalen Kontext aus umsatzsteuerlicher Sicht – Der Weg zur rechtssicheren Umsetzung

Fachgebiete

Alle unsere Live-Termine erfolgen automatisch mit einer Aufzeichnung, die Ihnen spätestens 48 Stunden danach zum Abruf bereit steht.

119,00

zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden USt.

Optionen

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Das Seminar richtet sich an:

Mitarbeiter*in Buchhaltung, Steuerberater*in, Steuerexperte*in in Unternehmen, Unternehmer*in

Kursziele

• Rechtliche Grundlagen des Reihengeschäfts (Begriff des Reihengeschäfts, Ortsbestimmung)
• Das innergemeinschaftliche Reihengeschäft anhand praktischer Beispiele
• Das Reihengeschäft mit Drittlandsbezug anhand praktischer Beispiele
• Das innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäft im Sinne des § 25b UStG
• Die Bedeutung besonderer Besteuerungsverfahren (OSS, IOSS) für grenzüberschreitende Reihengeschäfte

Kursdetail

Aus der unternehmerischen Praxis sind innergemeinschaftliche und drittlandsbezogenen Reihengeschäfte aufgrund der Optimierung von Lieferketten nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig bringen Reihengeschäfte im internationalen Kontext zahlreiche umsatzsteuerliche Fallstricke mit sich. Nachdem seit 2020 zumindest die systematischen Grundsätze für die Abwicklung der Reihengeschäfte klarer gesetzlich geregelt sind, hat sich nun auch die Finanzverwaltung mit einem BMF-Schreiben vom 25.04.2023 näher geäußert. Im Rahmen des Seminars lernen Sie die Grundfälle des Reihengeschäfts anhand praktischer Beispiele sowie die umsatzsteuerlichen Risiken von grenzüberschreitenden Konstellationen kennen. Das Seminar befähigt Sie zum rechtssicheren Umgang mit Reihengeschäften in der Praxis

Über die Referentin

Meine Leidenschaft gilt dem Steuerrecht an der Schnittstelle zur Technologie. Als Steuerberaterin bin ich im internationalen Umsatzsteuerrecht tätig und fokussiere mich hierbei auf die Umsetzung umsatzsteuerrechtlicher Anforderungen in Systemen und Prozessen. Neben meiner Tätigkeit als Steuerberaterin bin ich als Dozentin tätig, um insbesondere meine praktischen Erfahrungen bei der Umsetzung rechtlicher Regelungen zu teilen. Hierbei liegt es mir insbesondere am Herzen zu vermitteln, wie Technologie und Steuern miteinander verknüpft werden können.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete