Existenzgründer in der Gründungsphase

Erfolgreich begleiten und beraten

Fachgebiete
85,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden USt.

Bearbeitungsdauer: 140 Minuten
Erscheinungsdatum: 28.09.2021

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Kursziele

  • Vom Erstgespräch zur Überleitung in die Finanzbuchführung
  • Unterstützung durch Fördermittel
  • Erstellen eines aussagekräftigen Businessplans
  • Erarbeiten einer tragfähigen, betriebswirtschaftlichen Planung
  • Zusammenarbeit mit Banken und Notariaten

Kursdetail

Gründungen sollten schnell und gut organisiert ablaufen. Zeit ist Geld und Fehler in der Anfangsphase sind später nur schwer zu korrigieren. Deshalb wird dieses Geschäftsfeld für Steuerberatungskanzleien immer interessanter, denn Sie als Berater verfügen über langjährige Erfahrung in den verschiedensten Branchen und ein breites Netzwerk an Partnern, wie z. B. Rechtsanwälte, Notariate, Banken etc.. Dadurch können Sie Ihren Mandanten ein breites Wissen anbieten.

Um einen Mandanten vor, während und nach der Gründung optimal und umfangreich zu beraten, ist es für Sie als Steuerberater ein Muss mit den Fördermöglichkeiten, betriebswirtschaftlichen Planungen sowie den Gründungsmodalitäten vertraut zu sein.

Das Seminar ist ein Crashkurs für Jeden, der sein Dienstleistungsangebot erweitern möchte, um seinen Mandanten eine umfangreiche Beratung anzubieten.

Über den Referenten

Ich bin in einer Steuerkanzlei im Bereich betriebswirtschaftliche Beratung tätig. Meine Schwerpunkte liegen in der Existenzgründungs- und Fördermittelberatung sowie betriebswirtschaftlichen Planung und Beratung von Bestandsmandanten. Durch die gesammelte Erfahrung in der Bankenbranche, bin ich der Ansprechpartner für Finanzierungsangelegenheiten und offene Fragen zur Bankenwelt.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete