Umsatzsteuer im Baugewerbe

Bauträger, Generalunternehmer und Handwerker – die Umsatzsteuer spielt hier stets eine heikle Rolle.

Fachgebiete
59,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden MwSt.

Bearbeitungsdauer: 62 Minuten
Erscheinungsdatum: 07.11.2021

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Kursziele

  • • Rechtssichere Anwendung von § 13b UStG bei Handwerkern, Bauträgern und Generalunternehmern
    • Rechtssichere Einordnung von Bauleistungen im Ausland bzw. Bauleistungen an im Ausland ansässige Unternehmen
    • Umgang mit Umsätzen, die nicht rechtssicher als Bauleistung eingeordnet werden können
    • Zutreffende Verwendung der Bescheinigungen USt 1 TG und nach § 48b EStG
    • Ermittlung der Bemessungsgrundlage bei Sicherungseinbehalten und Bestimmung des zutreffenden Voranmeldungszeitraums bei Teilleistungen und Anzahlungen
    • Korrekte Rechnungstellung bei Umsätzen, für die Steuerschuld auf den Leistungsempfänger übergeht
    • Korrekturmöglichkeiten eines fehlerhaften bzw. nicht erkannten § 13b-Umsatze

Kursdetail

Dieses Seminar behandelt die wesentlichen umsatzsteuerlichen Fragestellungen im Baugewerbe. Beginnend mit grundstücksbezogenen Leistungen im Ausland, weiter über die Bemessungsgrundlage beim Sicherungseinbehalt liegt der Schwerpunkt bei der „Teufelsvorschrift“ § 13b UStG. Wie geht man eigentlich mit zeitlichen Lücken bei der Bescheinigung USt 1 TG um? Wann verwende ich die Bescheinigung nach § 48b EStG? Und was gilt, wenn ein Bauträger auf einmal auch Umsätze als Generalunternehmer tätigt? Ständig passieren hier in der Praxis Fehler. Viele diese Fehler sind vermeidbar. Einige davon können mit dem richtigen know-how auch noch nachträglich korrigiert werden.

Über den Referenten

Knapp die Hälfte meines Lebens beschäftige ich mich bereits mit der Umsatzsteuer. Und dennoch wird mir nach wie vor nicht langweilig. Warum? Die Umsatzsteuer bildet so ziemlich jeden Lebenssachverhalt ab. Zumindest wenn Geld fließt – die Umsatzsteuer ist irgendwie immer „mit dabei“. Und das macht es extrem spannend. Letztlich kann ich in meiner Tätigkeit stets „hinter das Gesetz“ blicken und bekomme dadurch viel vom Leben mit.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete