Praxiskooperationen

Berufsausübungsgemeinschaften (BAG) - Praxis-/Kostengemeinschaften (PG) - Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Fachgebiete

Alle unsere Live-Termine erfolgen automatisch mit einer Aufzeichnung, die Ihnen spätestens 48 Stunden danach zum Abruf bereit steht.

129,00

zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden USt.

Optionen

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Das Seminar richtet sich an:

Mitarbeiter*in Buchhaltung, Mitarbeiter*in Einkommensteuer, Mitarbeiter*in Jahresabschlusserstellung, Steuerberater*in, Wirtschaftsprüfer*in

Kursziele

Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kooperationsformen erkennen, gewichten und beraten können – im Bereich:

  • Praxisgemeinschaft / Kostengemeinschaft
  • Berufsausübungsgemeinschaft (früher: Gemeinschaftspraxis)
  • MVZ

Kursdetail

  • Praxisgemeinschaft / Kostengemeinschaft
    Zivilrechtlicher Regelungsbereich
    Vertragsarztrechtliche Bestimmungen
    § 4 Nr. 29 UStG und sein Anwendungsbereich Ertragsteuerliche Rahmenbedingungen
  • Berufsausübungsgemeinschaft (früher: Gemeinschaftspraxis)
  • MVZ
    Rechtsformwahl
    Vertragsarztrechtliche Bestimmungen
    Ertragsteuerliche Rahmenbedingungen
    Abgrenzungskriterien

Über den Referenten

Ich habe ich mich auf die Beratung von (Zahn-)Ärzten, Heilhilfsberufen und Pflegeeinrichtungen spezialisiert, da sich gezeigt hat, dass eine Spezialisierung ein wertvolleres und bindungsintensiveres Mandatsverhältnis mit sich bringt. Diese Erfahrung und das Know-How möchte ich im Sinne der Qualitätssicherung der Tätigkeit als StB weitergeben um damit die Werthaltigkeit unserer Beratung, die über Lohn- und Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Steuererklärung hinausgeht, unter Beweis zu stellen.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete