Internationales Steuerrecht – Modul 2:

Zwischenstaatliches Übereinkommen / Auslandstätigkeitserlass

Fachgebiete
59,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden USt.

Bearbeitungsdauer: 75 Minuten
Erscheinungsdatum: 04.08.2022

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Kursziele

  • Zwischenstaatliche Übereinkommen
  • Auslandstätigkeitserlass
    • Grundlagen
    • „Rückfallklausel“ – Neuerung ab 2023

Kursdetail

In diesem Seminar – Modul 2 haben wir den Schwerpunkt auf das neue BMF-Schreiben zum Auslandstätigkeitserlass gelegt.

Mit dem neuen BMF-Schreiben vom 10.06.2022 wurde eine „Rückfallklausel“ in den Auslandstätigkeitserlass ab dem VZ 2023 eingearbeitet.

Diese Neuerung wird in der Praxis für die betreffenden Arbeitnehmer zu erheblichen Nachzahlungen führen, wenn nicht schon im Vorfeld bestimmte Voraussetzungen beachtet werden.

Wir wollen Ihnen mit diesem Seminar die neuen „Stolpersteine“ aufzeigen und Tipps geben, um diese ohne Problem zu meistern.

Über den Referenten

Finanzbeamter aus Erlangen

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete