Umsatzsteuer Update 2022 – Teil 1 – Neuerungen 2022

Januar 2022: Zahlreiche Änderungen im Umsatzsteuerrecht.

Fachgebiete
85,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden USt.

Bearbeitungsdauer: 146 Minuten
Erscheinungsdatum: 06.01.2022

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Kursziele

Highlights

  • Umsatzsteuer bei Aufsichts-, Stiftungs-, Gemeinde- und Vereinsbeiräten
  • Garantieleistungen v.a. im Gebrauchtwagenhandel – neue Verwaltungsauffassung
  • Rückwirkender Widerruf des Verzichts auf die Steuerbefreiung
  • Dauerbrenner Rechnung: Vollständigkeit der Rechnungsangaben
  • Ist-Besteuerung: Voraussetzungen und Folgewirkungen für den Vorsteuerabzug

Aktuelles aus der Beratungspraxis
Gesetzgebung

  • Änderungen des UStG zum Jahreswechsel 01.01.2022

Verwaltungsanweisungen

  • Neues BMF-Schreiben zu Aufsichts-, Stiftungs-, Gemeinde- und Vereinsbeiräten
  • BMF zu Verzehrvorrichtungen bei Restaurationsumsätzen
  • BMF zu Sachspenden
  • Garantieleistungen v.a. im Gebrauchtwagenhandel – geänderte Verwaltungsauffassung

Rechtsprechung

  • Ist-Besteuerung: Voraussetzungen und Folgewirkungen für den Vorsteuerabzug
  • Rückwirkender Widerruf des Verzichts auf die Steuerbefreiung

Kurzhinweise

  • EuGH-Vorlage zur deutschen Organschaftsregelung

Beratungsempfehlungen

  • Werklieferungen – Werkleistungen – Montagefälle – wo besteuern?
  • Dauerbrenner Rechnung: Vollständigkeit der Rechnungsangaben

Arbeitshilfen, Rechtsbehelfsempfehlungen

 

Kursdetail

Highlights

  • Umsatzsteuer bei Aufsichts-, Stiftungs-, Gemeinde- und Vereinsbeiräten
  • Garantieleistungen v.a. im Gebrauchtwagenhandel – neue Verwaltungsauffassung
  • Rückwirkender Widerruf des Verzichts auf die Steuerbefreiung
  • Dauerbrenner Rechnung: Vollständigkeit der Rechnungsangaben
  • Ist-Besteuerung: Voraussetzungen und Folgewirkungen für den Vorsteuerabzug

Aktuelles aus der Beratungspraxis
Gesetzgebung

  • Änderungen des UStG zum Jahreswechsel 01.01.2022

Verwaltungsanweisungen

  • Neues BMF-Schreiben zu Aufsichts-, Stiftungs-, Gemeinde- und Vereinsbeiräten
  • BMF zu Verzehrvorrichtungen bei Restaurationsumsätzen
  • BMF zu Sachspenden
  • Garantieleistungen v.a. im Gebrauchtwagenhandel – geänderte Verwaltungsauffassung

Rechtsprechung

  • Ist-Besteuerung: Voraussetzungen und Folgewirkungen für den Vorsteuerabzug
  • Rückwirkender Widerruf des Verzichts auf die Steuerbefreiung

Kurzhinweise

  • EuGH-Vorlage zur deutschen Organschaftsregelung

Beratungsempfehlungen

  • Werklieferungen – Werkleistungen – Montagefälle – wo besteuern?
  • Dauerbrenner Rechnung: Vollständigkeit der Rechnungsangaben

Arbeitshilfen, Rechtsbehelfsempfehlungen

Über die Referenten

Ich bin seit nunmehr 10 Jahren in der Steuerberatung tätig und seit knapp 4 Jahren auf die umsatzsteuerliche Beratung spezialisiert. Durch meinen Arbeitsalltag setze ich mich häufig mit umsatzsteuersteuerlichen Spezialsachverhalten auseinander, die immer wieder neue und interessante (Ein-)Blicke in die Welt der Umsatzsteuer bieten. Durch meine Tätigkeit als Referent erhoffe ich mir einerseits interessierte Kollegen für bestimmte Sachverhalte zu sensibilisieren, die mir in der täglichen Arbeit begegnen und auf den ersten Blick unbeachtlich scheinen. Andererseits schätze ich den fachlichen Austausch sowie den Blick über den berühmten Tellerrand hinaus.

Zum Profil

Als Diplom-Finanzwirt (FH) habe ich mich früh auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Umsatzsteuerrechts spezialisiert. Als Dozent verknüpfe ich das abstrakte Mehrwertsteuerrecht der EU sowie das nationale Umsatzsteuerrecht mit der täglichen Praxis und biete Lösungen zu allen umsatzsteuerlichen Herausforderungen.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete