Update zur Besteuerung von Photovoltaikanlagen

Anschaffung/Betrieb einer PV-Anlage, Liebhaberei, von Stromspeichern über Cloud-Lösungen bis zu Community-Angeboten

Fachgebiete
85,0095,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden MwSt.

Termine

Der/Die ausgewählte Teilnehmer*in hat dieses Produkt bereits gebucht.

Kursziele

  • die Teilnehmer können unterscheiden, welche Einkunftsart vorliegt
  • die Teilnehmer können beurteilen, ob eine Photovoltaikanlage mit Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird
  • die Teilnehmer kennen den Unterschied zwischen „kleinen Photovoltaikanlagen“ mit Liebhabereiwahlrecht und den anderen Anlagen
  • Ausführliche Behandlung der „Vereinfachungsregelung
  • Steuerliche Besonderheiten beim Stromspeicher, bei den Cloud-und Community Angeboten.
  • die Teilnehmer können die Anschaffungskosten/Herstellungskosten ermitteln
  • die Teilnehmer wissen, welcher Abschreibung greift und ob ein Investitionsabzugsbetrag sinnvoll ist
  • die Teilnehmer kennen die Kleinunternehmerregelung
  • die Teilnehmer können beurteilen, welche Ausgangsumsätze der Umsatzsteuerung unterliegen
  • die Teilnehmer wissen, inwieweit der Vorsteuerabzug auf den Anschaffungskosten/Herstellungskosten möglich ist
  • die Teilnehmer kennen die Vorsteuerberichtigung bei einer Photovoltaikanlage
  • umsatzsteuerliche Behandlung der Strom-Cloud
  • die Teilnehmer wissen, welche Auswirkungen sich auf andere Steuerarten ergeben

Kursdetail

Das Seminar zeigt, welche Themen bei der Anschaffung und Betrieb einer Photovoltaikanlage steuerlich zu beachten sind. Ausführlich wird auf das aktuelle BMF-Schreiben vom 29.10.2021 zur „Liebhaberei“ bei kleinen Photovoltaikanlagen behandelt. Aktuelle Änderung des EEG 2021 werden genauso angesprochen, wie Stromspeicher, Cloud-Lösungen sowie Community-Angebote.

Im Rahmen des Seminares soll ein umfangreicher Überblick der Besteuerung der Photovoltaikanlagen erfolgen. Es wird sowohl die ertragsteuerliche Seite als auch die umsatzsteuerliche Behandlung ausführlich thematisiert. Weitere Steuerarten Gewerbesteuer, Grunderwerbsteuer, Bauabzugssteuer sowie die Wohnungsbauprämie werden kurz angesprochen.

    • Einkunftsart und Gewinnerzielungsabsicht
    • Vereinfachungsregelung bei kleinen PV-Anlagen
    • Mitunternehmerschaft bei Beteiligung
    • PV-Anlagen mit Stromspeicher
    • Cloud + Community-Lösungen
    • Abgrenzung zu anderen Einkunftsarten
    • Anschaffungs/Herstellungskosten und Abschreibung
    • Investitionsabzugsbetrag
    • Dachvermietung/Dachsanierung/ Arbeitszimmer
    • Kleinunternehmerschaft
    • Ausgangsumsätze/ Strom-Cloud
    • Vorsteuerabzug/ Vorsteuerberichtigung
    • Sonstige Steuerarten

Über den Referenten

Ich bin derzeit als Großbetriebsprüfer bei der Finanzverwaltung des Landes Baden-Württemberg tätig. Zudem unterrichte ich noch als Lehrbeauftragter an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Ich referiere außerdem an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete