KfZ-Nutzung

Unberechtigte Ansprüche des Finanzamtes zurückweisen

Wolfgang Eggert
Wolfgang Eggert
Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Fachgebiete
95,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden MwSt.

Termine

Kursziele

  1. Ermittlung der Bemessungsgrundlage
  2. Anforderungen an ein Fahrtenbuch
  3. Arbeitnehmer
  4. Unternehmer
  5. Umsatzsteuer

Kursdetail

Im Rahmen dieses Dialogseminars online erhalten Ihre Kanzleimitarbeiter umfassende Hinweise, um unberechtigte Ansprüche des Finanzamts im Bereich der Kfz-Nutzung erfolgreich zurückweisen zu können. Anhand von praxisnahen Beispielen und zahlreichen Hinweisen zeigen wir Ihnen, wie Sie die Steuerbelastung Ihrer Mandanten und deren Arbeitnehmern gesetzmäßig mildern können. Der Rechtsauffassung von Prüfern der Finanzverwaltung kann somit erfolgreich entgegengetreten werden.

Über den Referenten

Wolfgang Eggert

Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Ich bin als Referent in Online- und Präsenz-Seminaren vor allem im aktuellen Steuerrecht tätig, schreibe Aufsätze und Bücher und erstelle zudem Inhalte für elektronische Medien. Ich bin Herausgeber der Fachzeitschrift NWB Rechnungswesen – BBK. Ich referiere für Mitarbeiter, Steuerberateranwärter und Steuerberater. Zudem berate andere Kolleg*innen insbesondere in Fragen des Steuer-und Bilanzrechts, aber auch der Kassenführung, der Grundsteuerreform, Rechtsbehelfsverfahren und Betriebsprüfungen.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete