§ 15a EStG – Praktikerfragen

Kapitalkonto, Verlustabzug und Sonderfragen zum § 15a EStG!

Wolfgang Eggert
Wolfgang Eggert
Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Fachgebiete
95,00
zzgl. der zum Leistungszeitpunkt geltenden MwSt.

Termine

Wir planen gerade neue Termine für Sie. Bitte schauen Sie später wieder vorbei!

Kursziele

1. Gründe für die Regelung des § 15a EStG
2. Grundlagen der Vorschrift
3. Kapitalkonto
4. Weitere Inhalte von § 15a EStG
5. Sonderfragen
6. Weiterer Anwendungsbereich

Kursdetail

Jede GmbH & Co. KG (u. ä. Gesellschaften) hat die Vorschrift des § 15a EStG zu beachten. Diese kommt sehr häufig zur Anwendung, wird aber aufgrund des nahezu unverständlichen Gesetzestextes in der Bearbeitungspraxis jedoch nicht selten ignoriert.

In diesem Dialogseminar online vermittelt Ihnen Herr WP / StB Wolfgang Eggert das erforderliche Wissen, um § 15a EStG korrekt anwenden zu können. Alle wesentlichen Regelungen werden mit erklärenden Beispielen verständlich gemacht. Auf den Praxisbezug wird besonderer Wert gelegt.

Über den Referenten

Wolfgang Eggert

Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Ich bin als Referent in Online- und Präsenz-Seminaren vor allem im aktuellen Steuerrecht tätig, schreibe Aufsätze und Bücher und erstelle zudem Inhalte für elektronische Medien. Ich bin Herausgeber der Fachzeitschrift NWB Rechnungswesen – BBK. Ich referiere für Mitarbeiter, Steuerberateranwärter und Steuerberater. Zudem berate andere Kolleg*innen insbesondere in Fragen des Steuer-und Bilanzrechts, aber auch der Kassenführung, der Grundsteuerreform, Rechtsbehelfsverfahren und Betriebsprüfungen.

Zum Profil

Verwandte Fachgebiete

Alle Fachgebiete