Wissensvermittlung der TeleTax GmbH

Die TeleTax GmbH - das Gemeinschaftsunternehmen der Steuerberaterverbände und der DATEV - bietet Ihnen multimediale Fortbildung zu steuerrechtlichen Themen an.

Wissensvermittlung der TeleTax GmbH

"Dialogseminare online"

Top-Thema Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sind Sie vorbereitet?
Am 25. Mai 2018 tritt die DSGVO in Kraft. Damit wird der Datenschutz auf eine neue rechtliche Grundlage gestellt.

Weitere Informationen
"Dialogseminare online"

Neues Datenschutzrecht ab Mai 2018: DS-GVO zwingt auch mittelständische Unternehmen zum Handeln

Folgende Inhalte werden u. a. behandelt:

  • Dringlichkeit und Wichtigkeit der Umsetzung der DS-GVO
  • Sensibilisierung der Geschäftsleitung
  • Datenschutzbeauftragten bestellen?
  • Identifikation der personenbezogenen Daten
  • Rechtsgrundlagen prüfen und dokumentieren
  • Informationssicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Datenlecks erkennen, behandeln und melden
  • Betroffenenrechte
  • Datenschutz-Erklärungen erstellen
  • Einwilligungen überarbeiten
  • Internationaler Datenverkehr

weitere Inhalte, Preise und Buchung
"Dialogseminare online"

Onlinehändler in der Buchführungspraxis

Folgende Inhalte werden u. a. behandelt:

  • Onlinehandel mit Versand der Ware in Deutschland, insbesondere Rechnungserteilung
  • Verkauf an Kunden in der EU; Unterschiede beim Versand an Unternehmer und Nichtunternehmer; ggf. erforderliche Nachweise für die Steuerbefreiung
  • Verkauf an Kunden in Drittstaaten; ggf. erforderliche Nachweise für die Steuerbefreiung
  • umsatzsteuerliche und buchhalterische Behandlung von Retouren und Preisnachlässen
  • Hinweise zum Versand von Waren aus einem Lager in einem anderen Mitgliedstaat
  • Onlineverkauf von Musik, Videos, Software (elektronische Dienstleistungen), praktische Bedeutung des Mini-One-Stop-Shop-Verfahrens
  • Ausblick auf das "Digital Package" − Welche Veränderungen sind zu erwarten?

weitere Inhalte, Preise und Buchung
"Dialogseminare online"

Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung in der (zahn-)ärztlichen Praxis

Folgende Inhalte werden u. a. behandelt:

  • Aufzeichnung von Einnahmen
  • Betriebseinnahmen und § 11 EStG (Was sind regelmäßig wiederkehrende Einnahmen?)
  • Beachtung der Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG
  • Betriebsausgaben

weitere Inhalte, Preise und Buchung
"Dialogseminare online"

Rechtssicher die Umsatzsteuerfreiheit ärztlicher Leistungen prüfen

Folgende Inhalte werden u. a. behandelt:

  • Welche persönlichen Voraussetzungen muss der Mandant erfüllen um die Umsatzsteuerbefreiung heilberuflicher Leistungen in Anspruch nehmen zu können?
  • Welche Voraussetzungen muss eine Leistung mit sich bringen, um als umsatzsteuerfrei gewürdigt zu werden?
    • Abgrenzung ärztlicher / nichtärztlicher Leistungen
    • Relevanz der Erstattung durch die Krankenkasse
    • Problemkreis der Rechnungslegung heilberuflicher Leistungen
  • Schwierigkeiten die Umsatzsteuerfreiheit heilberuflicher Leistungen gegenüber dem Finanzamt nachzuweisen – Nachweiserfordernisse – Mitwirkungspflichten laut AO – Arzt-*Patientengeheimnis nach § 203 StGB

weitere Inhalte, Preise und Buchung


Servicebereich